Mehrere Verletzte bei Wohnungsbrand in Wilmersdorf

Mehrere Verletzte bei Wohnungsbrand in Wilmersdorf

Bei einem Wohnungsbrand im Berliner Stadtteil Wilmersdorf sind mehrere Menschen verletzt worden, darunter ein sieben Jahre altes Mädchen.

Feuerwehr

© dpa

Die Mutter sprang mit ihrem Kind aus dem Fenster im ersten Stockwerk des Hauses, wie die Feuerwehr am frühen Freitagmorgen bei Twitter schrieb. Ein Passant wollte die beiden auffangen, alle drei verletzten sich. Fünf weitere Bewohner des Hauses zogen sich eine Rauchvergiftung zu. Warum das Haus gebrannt hat, war zunächst unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 14. Juni 2019 08:40 Uhr

Weitere Meldungen