Müller trifft Hamburger Amtskollegen

Müller trifft Hamburger Amtskollegen

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat seinen Berliner Kollegen Michael Müller (beide SPD) zu einem Arbeitsgespräch über Metropolthemen im Hamburger Rathaus empfangen. Nach der Begrüßung auf dem Rathausspiegel trug sich Müller am Montag ins Goldene Buch der Stadt ein. Zwar war er erst kürzlich im Rahmen der Ministerpräsidentenkonferenz im Hamburger Rathaus, noch nie aber als Einzelgast.

Peter Tschentscher empfängt Michael Müller

© dpa

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD, l.) mit Michael Müller (SPD), Berlins Regierendem Bürgermeister. Foto: Axel Heimken

Als die größten deutschen Städte beschäftigten Berlin und Hamburg ähnliche Themen, sagte Tschentscher. Als Beispiele nannte er den Wohnungsbau und die Verkehrspolitik. Müller verwies auf die Attraktivität der Metropolen für Wirtschaft und Wissenschaft. Schon jetzt sei die Zusammenarbeit zwischen Hamburg und Berlin eng. Nach ihrem Vier-Augen-Gespräch wollten die beiden am Abend auch mit Wirtschaftsvertretern aus beiden Städten zusammenkommen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 13. Mai 2019 17:50 Uhr

Weitere Meldungen