Hund beißt Frau und Polizisten

Hund beißt Frau und Polizisten

Ein angeleinter Husky-Schäferhund-Mischling hat in Berlin-Altglienicke zwei Menschen gebissen und verletzt, darunter einen Polizisten. Zunächst biss der Hund eine Frau. Als alarmierte Polizeikräfte am Freitagnachmittag in der Schönefelder Chaussee eintrafen, griff der Hund diese auch an und biss einen Beamten in den Oberschenkel. Die Hundehalterin sei so betrunken gewesen, dass sie ihren Hund nicht unter Kontrolle halten konnte, teilte die Polizei mit. Ein eintreffender Bekannter der 28-Jährigen übernahm das Tier mit deren Einverständnis. Der Polizeibeamte konnte seinen Dienst nicht fortsetzen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 11. Mai 2019 10:50 Uhr

Weitere Meldungen