Zwei Menschen bei Rauchentwicklung auf Ausflugsboot verletzt

Zwei Menschen bei Rauchentwicklung auf Ausflugsboot verletzt

Starke Rauchentwicklung auf einem Ausflugsschiff hat in Charlottenburg einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Feuerwehr

© dpa

Zwei Menschen erlitten bei dem Vorfall am späten Sonntagabend (05. Mai 2019) Rauchgasvergiftungen, wie die Feuerwehr am Montag mitteilte. Der Qualm wurde den Angaben zufolge durch einen technischen Defekt im Maschinenraum des Schiffs ausgelöst. Wie viele Menschen sich insgesamt an Bord befanden, war zunächst unklar. Die Feuerwehr war nach eigenen Angaben mit etwa 50 Einsatzkräften vor Ort.
Bellevue
© EY&S

Boote und Schiffe chartern

Von der Yacht bis zum Eventschiff: Boote und Schiffe in Berlin für Events, Firmenfeiern, Partys und weitere Anlässe mieten und chartern. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 6. Mai 2019 09:10 Uhr

Weitere Meldungen