Laube in Tegel abgebrannt

Laube in Tegel abgebrannt

Eine Laube ist in Berlin-Tegel in Flammen aufgegangen. Wie die Feuerwehr am Mittwochmorgen mitteilte, brannte die Laube am späten Dienstagabend auf einer Fläche von rund 80 Quadratmetern in voller Ausdehnung.

Blaulicht

© dpa

Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen.

Rund 18 Einsatzkräfte waren vor Ort in der Scharfenberger Straße, um den Brand zu löschen. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war zunächst noch unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 27. März 2019 08:19 Uhr

Weitere Meldungen