Taucher suchen nach versunkenem Auto im Teltowkanal

Taucher suchen nach versunkenem Auto im Teltowkanal

In Britz hat die Polizei am Donnerstagmorgen (24. Januar 2019) die Suche nach einem versunkenen Auto fortgesetzt.

Feuerwehr - Taucher im Wasser

© dpa

Der Wagen war Mittwochmittag an der Straße Delfter Ufer in Britz in den Teltowkanal gerollt, wie die Polizei mitteilte. An der Suche waren demnach auch Wasser- und Schifffahrtsamt beteiligt. Schon kurz darauf hatten Taucher nach dem Wagen gesucht. Der Kanal war bis zur Buschkrugbrücke mehr als zwei Stunden gesperrt.
Laut Polizei hatte sich die 29 Jahre alte Autofahrerin verfahren. Da ihr schlecht war, stieg sie aus. In dem Moment setzte sich das Auto in Bewegung und rollte über die Uferböschung ins Wasser.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 24. Januar 2019 13:16 Uhr

Weitere Meldungen