Erzgebirge Aue bestreitet Testspiel gegen Fürstenwalde

Erzgebirge Aue bestreitet Testspiel gegen Fürstenwalde

Der FC Erzgebirge Aue bestreitet vor dem Start in die zweite Saisonhälfte der 2. Fußball-Bundesliga ein weiteres Testspiel. Die Mannschaft von Trainer Daniel Meyer tritt am 25. Januar (13.00 Uhr) in Aue gegen den FSV Union Fürstenwalde aus der Regionalliga Nordost an. Das teilte der FCE am Freitag mit. Es wird das fünfte und letzte Vorbereitungsspiel sein, ehe es für Aue am 29. Januar beim Aufsteiger 1. FC Magdeburg in einem Ostderby wieder um Punkte geht. Aue belegt mit 22 Zählern den zwölften Tabellenrang, Magdeburg ist mit elf Zählern 17. und damit Vorletzter.

Aue-Trainer Meyer

© dpa

Aues Trainer Daniel Meyer steht vor dem Spiel im Stadion. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 18. Januar 2019 11:30 Uhr

Weitere Meldungen