Umweltverwaltung über den Zustand von Berlins Wäldern

Umweltverwaltung über den Zustand von Berlins Wäldern

Schadstoffe, Stürme, Schädlinge: Die Senatsumweltverwaltung informiert heute darüber, wie gut es Berlins Waldbäumen geht. Neben der offiziellen Vorstellung des Waldzustandsberichts 2018 sind Aussagen zu den Folgen der Dürre in diesem Sommer angekündigt. Schon im Waldzustandsbericht des Vorjahres hieß es, dass die Bäume zunehmend unter Trockenstress litten. Erste Daten aus dem neuen Waldzustandsbericht, die am Montag bekannt wurden, zeigen einen Rückgang der Waldflächen ohne Schäden um sieben Prozentpunkte.

Sonnenschein in Berlin

© dpa

Ein Passant fährt im Morgendunst durch den Berliner Tiergarten. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 18. Dezember 2018 06:10 Uhr

Weitere Meldungen