Brand in Wohnung: Mann schwer verletzt

Brand in Wohnung: Mann schwer verletzt

Bei einem Feuer in einer Wohnung in Neu-Hohenschönhausen ist ein Mann schwer verletzt worden.

Feuerwehr

© dpa

Einrichtungsgegenstände waren am Freitagvormittag (30. November 2018) in der Rostocker Straße in Brand geraten, wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte. Die Flammen loderten demnach im ersten Stock eines sechsgeschossigen Wohnhauses. 40 Feuerwehrleute vor Ort hatten den Brand nach rund einer halben Stunde im Griff, hieß es. Das Gebäude wurde nicht evakuiert. Die Ursache für den Brand war zunächst unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 30. November 2018 13:02 Uhr

Weitere Meldungen