Spallek soll Berliner CDU in Europawahl führen

Spallek soll Berliner CDU in Europawahl führen

Der Bezirksstadtrat von Mitte, Carsten Spallek, soll die Berliner CDU in den Europawahlkampf führen. Der CDU-Landesvorstand nominierte ihn am Freitag für Listenplatz eins, wie ein Parteisprecher mitteilte. Auf Platz zwei folgt Hildegard Bentele, Vize-Fraktionschefin und Bildungsexpertin der Fraktion im Abgeordnetenhaus.

Carsten Spallek

© dpa

Der Bezirksstadtrat von Mitte, Carsten Spallek, soll die Berliner CDU in den Europawahlkampf führen. Foto: Jens Kalaene/Archiv

Die Hauptstadt-CDU will ihre Bewerber für die Europawahl im Mai am Samstag bei einer Landesvertreterversammlung in Adlershof küren. Der 1971 geborene Spallek ist seit 2009 Bezirksstadtrat in Mitte, seit 2016 ist er im dortigen Bezirksamt unter anderem für Schule und Sport zuständig.
Die Wahl zum Europäischen Parlament findet in den 27 EU-Staaten vom 23. bis 26. Mai 2019 statt. In Deutschland sind die Wahllokale am 26. Mai geöffnet, einem Sonntag.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 9. November 2018 18:40 Uhr

Weitere Meldungen