Bildungssenatorin Scheeres verurteilt Meldeportal der AfD

Bildungssenatorin Scheeres verurteilt Meldeportal der AfD

Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat Eltern und Schüler aufgerufen, das von der AfD geplante Meldeportal nicht zu nutzen. Auf einer Internetseite sollen Schüler von Montag an melden können, wenn sich Lehrer im Unterricht kritisch zur AfD äußern. Die AfD wolle Schulen für ihre Zwecke instrumentalisieren, sagte Scheeres am Freitag. «Sie verfolgt offensichtlich das Ziel, mit dieser Plattform ihr politisch missliebige Lehrkräfte an den Pranger zu stellen.» Das vergifte das Schulklima. Der Senat werde die Datenschutzbeauftragte um eine Überprüfung bitten, ob die AfD-Aktion überhaupt zulässig sei.

Sandra Scheeres (SPD)

© dpa

Sandra Scheeres (SPD), Berliner Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, verurteilt das Lehrer-Meldeportal der AfD. Foto: Jörg Carstensen

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 19. Oktober 2018 16:30 Uhr

Weitere Meldungen