Brennende Keller in Lichtenberg: 70 Feuerwehrleute löschen

Brennende Keller in Lichtenberg: 70 Feuerwehrleute löschen

Drei brennende Kellerverschläge in einem elfstöckigen Hochhaus in der Landsberger Allee haben für einen größeren Feuerwehreinsatz gesorgt. 70 Feuerwehrleute waren in Fennpfuhl (Bezirk Lichtenberg) am Montagabend im Einsatz, wie die Feuerwehr am Abend berichtet. Die Bewohner wurden außer Haus in Sicherheit gebracht und vor Ort betreut. Ins Krankenhaus musste niemand. Die Brandursache war zunächst unklar.

Berliner Feuerwehr

© dpa

Der Schriftzug "Berliner Feuerwehr" steht an einem Fahrzeug. Foto: Lisa Ducret/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 9. Oktober 2018 09:57 Uhr

Weitere Meldungen