Weltrekordversuch - Hunderte Dackel treffen sich in Berlin

Weltrekordversuch - Hunderte Dackel treffen sich in Berlin

In Berlin startet heute ein verrückter Weltrekordversuch: 666 Kurz-, Lang- und Rauhaardackel wollen die Organisatoren des diesjährigen Dackeltreffens zusammenbringen. «Wir sind zuversichtlich, dass wir den Weltrekord erreichen», sagte Veranstalter Bernd Ehnes vor dem Treffen. Von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr seien deshalb alle Herrchen und Frauchen gebeten, sich mit ihren Hunden auf der Dackelranch im Stadtteil Lichtenrade einzufinden.

Dackel Weltrekord

© dpa

Ein Hundebesitzer läuft mit seinem Dackel einen Weg entlang. Foto: Markus Scholz/Archiv

Der aktuelle Weltrekord wurde im März dieses Jahres in Perranporth Beach aufgestellt. Dort gingen 601 Dackel gemeinsam Gassi. Das Berliner Dackeltreffen wird auch in diesem Jahr von der «Kiezdackelbar Posh Teckel» aus Berlin-Neukölln organisiert.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 21. Juli 2018 01:10 Uhr

Weitere Meldungen