Wohnhausbrand in Berlin-Zehlendorf: Starker Rauch

Wohnhausbrand in Berlin-Zehlendorf: Starker Rauch

In Berlin-Zehlendorf hat am Mittwochnachmittag ein Wohnhaus Feuer gefangen. Wegen der starken Rauchentwicklung bat die Feuerwehr Anwohner Fenster und Türen geschlossen zu halten. «Es brannte das Flachdach eines zweigeschossigen Wohnhauses», sagte ein Feuerwehrsprecher. Die Löscharbeiten seien nicht einfach gewesen, zwischenzeitlich waren 72 Einsatzkräfte vor Ort. Verletzt wurde niemand.

Feuerwehr Blaulicht

© dpa

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 30. Mai 2018 16:50 Uhr

Weitere Meldungen