Früherer Vivantes-Geschäftsführer: Ermittlungen eingestellt

Die Berliner Staatsanwaltschaft hat nach rund vier Jahren Ermittlungen gegen den ehemaligen Vivantes-Geschäftsführer Joachim Bovelet mangels Tatverdachts eingestellt. Der damalige Verdacht lautete auf Untreue. «Es gab keinen hinreichenden Tatverdacht», sagte Martin Steltner, Sprecher der Staatsanwaltschaft. Vivantes ist der größte deutsche kommunale Krankenhaus-Konzern. Bovelet hatte das Unternehmen von 2007 bis zum Sommer 2013 geführt. Er verließ den Konzern damals nach Angaben einer Sprecherin aus persönlichen und familiären Gründen. Der Untreue-Verdacht wurde 2014 bekannt.
Quelle: dpa
Aktualisierung: Freitag, 11. Mai 2018 16:20 Uhr
max 24°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)