Gut 1000 Quadratmeter Waldboden in Südbrandenburg abgebrannt

Erneut hat im Süden Brandenburgs Waldboden gebrannt. Das Feuer erstreckte sich am Mittwochnachmittag über rund 1000 Quadratmeter mitten in einem Wald im Bereich Münchehofe (Dahme-Spreewald), wie die Regionalleitstelle Lausitz am Donnerstag mitteilte. Die Feuerwehr sei fast drei Stunden im Löscheinsatz gewesen. Verletzte habe es nicht gegeben, auch seien keine Bäume in Brand geraten. Warum das Feuer ausbrach blieb unklar.

Bereits am Dienstag hatten nach Polizeiangaben an einer Landstraße bei Münchehofe etwa 500 Quadratmeter Waldboden gebrannt. Erste Ermittlungen wiesen darauf hin, dass sich dort alte Munition aus dem Zweiten Weltkrieg durch Sonneneinstrahlung entzündet hatte.

In den vergangenen Tagen galt vielerorts in Brandenburg wegen der warmen Temperaturen und der Trockenheit hohe Waldbrandgefahr. Für Donnerstag wurden die Waldbrandgefahrenstufen wegen erwarteter Regenfälle landesweit wieder heruntergestuft.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Donnerstag, 10. Mai 2018 11:10 Uhr
max 24°C
min 13°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)