Berlin verteilt Hülle für «Schwer-in-Ordnung-Ausweis»

Die Idee kommt von einem Mädchen mit Down-Syndrom. Die Schülerin wollte lieber einen «Schwer-in-Ordnung-Ausweis» statt einen Schwerbehindertenausweis. Gut ein halbes Jahr später gibt es auch in Berlin eine Hülle mit neuer Aufschrift. Sozialstaatssekretär Alexander Fischer (Linke) stellte die Plastikhülle am Montag vor.
Schwer-in-Ordnung-Ausweis
Mit dem «Schwer-in-Ordnung-Ausweis» soll zur Inklusion beigetragen werden. Foto: Britta Pedersen © dpa

In der Hauptstadt leben nach Angaben der Senatsverwaltung rund 400 000 Menschen, die als schwerbehindert anerkannt sind. Sie brauchen den Ausweis etwa, um günstiger Bus und Bahn zu fahren.

Für den Schwerbehindertenausweis können sie nun beim Versorgungsamt des Lageso kostenlos eine neue Hülle beantragen. Das geht per Brief, Mail oder Telefon. Die durchsichtige Plastikhülle hat einen grünen Streifen mit der Aufschrift «Schwer-in-Ordnung-Ausweis».

Die Schülerin Hannah Kiesbye aus Schleswig-Holstein hatte die Debatte ins Rollen gebracht. Weil sie sich darüber ärgerte, dass sie beim Einsteigen in den Bus ihren Schwerbehindertenausweis vorzeigen muss, schrieb sie dazu im Herbst einen Artikel.

Beispielsweise in Brandenburg, Hamburg und Niedersachsen gibt es seitdem Hüllen für den «Schwer-in-Ordnung-Ausweis». Die Benennung des Ausweises selbst ist Sache des Bundes. Sozialverbände hatten angeregt, auch das Dokument umzubenennen, nicht nur die Hülle.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Montag, 23. April 2018 13:40 Uhr
max 26°C
min 16°C
Teils bewölkt mit mittleren bis starken Schauern Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)