Bildungssenatorin verteilt bei Jobmesse 1000 Pfannkuchen

Bildungssenatorin verteilt bei Jobmesse 1000 Pfannkuchen

Ganze 1000 Pfannkuchen will Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) mit ihren Mitarbeiten an die ersten, ebenso vielen Besucher des «Berlin-Tages» am 10. März verteilen. Wie die Senatsverwaltung am Dienstag mitteilte, soll so Lehrern und sozialpädagogischen Fachkräften für ihre Arbeit mit den Jüngsten an einer Schule oder einer Kita gedankt werden.

Sandra Scheeres

© dpa

Sandra Scheeres. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Bei der eintägigen Job- und Informationsmesse für Lehrkräfte und sozialpädagogische Fachkräfte präsentieren sich am Samstag im Flughafen Tempelhof 74 Schulen und 110 Träger von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung. Dazu kommen sämtliche Berliner Beruflichen Schulen und die zwölf Regionalen Schulaufsichten der Stadt.
Mitarbeiter beraten laut Senatsverwaltung zum Einstieg in den Beruf und zum Quereinstieg. Außerdem informierten sie in Vorträgen über eine berufsbegleitende Weiterbildung.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 6. März 2018 15:50 Uhr

Weitere Meldungen