Schon wieder Brand in Wohnhaus in Lichtenberg

Zum dritten Mal in vier Tagen hat es in einem Wohnhaus in Lichtenberg gebrannt. Im sechsten und zwölften Stock des 18-geschossigen Hauses in der Landsberger Allee 175 hätten am Samstagabend kleinere Papierhaufen gebrannt, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit. Das Feuer wurde schnell gelöscht. Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht von Brandstiftung aus, es hatte bereits am Mittwoch und am Freitag kleinere Brände in dem Haus gegeben.

Vom Nachbarhaus aus warf ein Mann einen Böller auf die am Brandort ermittelnden Polizisten. Nach Informationen der «Berliner Morgenpost» war er wegen der vielen Feuerwehreinsätze der vergangenen Tage genervt. Die Polizei nahm den Mann fest.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Sonntag, 18. Februar 2018 09:50 Uhr
max 28°C
min 16°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)