Gedenkstätte betont Erfolge bei Linksextremismus-Prävention

Nach Einschätzung der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen gibt es an Berliner Schulen ein reges Interesse an Programmen gegen Linksextremismus. Allein 2017 hätten mehr als 2800 Jugendliche aus Berlin an derartigen Aufklärungsprogrammen seiner Einrichtung teilgenommen, teilte der Direktor der Gedenkstätte, Hubertus Knabe, am Samstag mit.

Damit reagierte er auf eine Aussage von Innensenator Andreas Geisel (SPD). Der Senator hatte am Mittwoch gesagt, es fehle entsprechenden Programmen an Akzeptanz und Erfolg. Dem widersprach Knabe. «Seit 2011 klären wir Schülerinnen und Schüler erfolgreich über Linksextremismus auf,» so der Direktor. Seitdem hätten 48 Berliner Bildungseinrichtungen an 214 Aufklärungsseminaren teilgenommen. Die Gedenkstätte führte insgesamt nach eigenen Angaben allein im vergangenen Jahr 346 Seminare zur Aufklärung über den Linksextremismus durch.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Samstag, 17. Februar 2018 14:50 Uhr
max 26°C
min 16°C
Teils bewölkt mit mittleren bis starken Schauern Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)