Volksbegehren und Volksentscheid „Tempelhof bleibt Verkehrsflughafen!

Bericht des Landesabstimmungsleiters zum Volksentscheid

Für die Annahme des Beschlusses hätte die Mehrheit der Teilnehmer und zugleich mindestens 25 % der Stimmberechtigten zustimmen müssen. Da nach dem endgültigen Ergebnis zwar 60,1 % der Teilnehmer, aber nur 21,7 % der Stimmberechtigten mit Ja gestimmt haben, ist der Beschluss nicht angenommen.

PDF-Dokument (380.5 kB)

Amtliche Information zum Volksentscheid

In dieser Informationsbroschüre sind der Wortlaut des Volksentscheids, die Argumente der Trägerin (ICAT Interessengemeinschaft City-Airport
Tempelhof e.V.) des angestrebten Beschlusses, über den abgestimmt wird, sowie die gegen den Beschluss gerichteten Argumente des Senats und des Abgeordnetenhauses dargelegt.

PDF-Dokument (466.6 kB)

Ergebnis des Volksbegehrens

Endgültiges Ergebnis ermittelt: Volksbegehren zustande gekommen
Pressemitteilung vom 25. Februar 2008

PDF-Dokument (39.0 kB)