Inhaltsspalte

Kurs mit dem WWF und REKLIM: klimafit? Klimawandel vor unserer Haustür! Was kann ich tun?

Ein Konzept des WWF Deutschland und des Helmholtz-Forschungsverbunds Regionale Klimaänderungen (REKLIM)

klima.fit logo

An den Küsten steigt der Meeresspiegel, vielerorts nehmen Dürren und Wetterextreme zu und im Süden häufen sich die Hitzetage. Die Klimakrise ist ein globales Problem, das sich regional ganz unterschiedlich auswirkt. Was das für die eigene Kommune bedeutet, wie sich jede:r in seiner Kommune für den Klimaschutz einsetzen und was jede:r selber tun kann, lernen Interessierte im VHS-Kurs „klimafit – Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?“.

Von März bis Mai findet der vom WWF Deutschland und dem Helmholtz-Verbund Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLM) entwickelten Kurs an der VHS Reinickendorf statt.

An sechs Kursabenden lernen die Kursteilnehmenden, welche Ursachen und Folgen die Klimakrise hat, welches die Treiber sind, wie das Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzept ihrer Kommune aussieht. Dabei haben sie die Möglichkeit, vor Ort oder digital mit führenden Klimawissenschaftler:innen, regionalen und lokalen Expert:innen und Initiativen zu sprechen. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten sie ihr „klimafit“-Zertifikat, das sie als Multiplikator:innen für den kommunalen Klimaschutz auszeichnet.

Hintergrund
Den Volkshochschulkurs „klimafit“ haben der WWF Deutschland und der Helmholtz-Verbund „Regionale Klimaänderungen und Mensch” (REKLIM) 2017 gemeinsam entwickelt. Lokale Klimaschutzverantwortliche, Vertreter:innen von lokalen Initiativen und Wissenschaftler:innen unterstützen die Kurse an den Volkshochschulen mit Fachbeiträgen. Gefördert wird das Angebot von der Klaus Tschira Stiftung und der Robert Bosch Stiftung. Regional wird es von der Postcode Lotterie unterstützt.

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der VHS und dem Bezirksamt Reinickendorf, Umwelt- und Naturschutzamt.

Hier geht es zur Kursanmeldung!

Weiter Informationen zum Kurs finden sie beim WWF und RELKIM.

Flyer Klimafit

PDF-Dokument