Bis 21. Juni 2019: Ausstellung zur Gleim-Oase

Gleim-Oase
Bild: VHS Pankow

Die Geschichte der Gleim-Oase ist eine Erfolg für lokales Engagement und eine einzigartige grüne Insel, die zum Verweilen, Spielen und Lesen einlädt.

Bei schönem Wetter und bald sprießendem Grün lohnt sich die Entdeckung des Areals hinter dem Gleimtunnel/Ecke Graunstraße.

Unsere Empfehlung

Vorher einen Abstecher unternehmen, auf dem Flur der 3. Etage im Gebäude des Kultur- und Bildungszentrums Sebastian Haffner, unserem VHS-Standort im Prenzlauer Berg.

Hier erfahren Sie, wie diese Gleim-Oase entstanden ist. Sie sehen, wie diese grüne Insel als Sozialraum und Ort für Kunst und Kultur im Kiez wirkt.

In diesen Zeiten können Sie die Ausstellung besuchen:

  • Montag – Freitag, 8.00 – 21.30 Uhr
  • Samstag – Sonntag, 10.00 – 18.00 Uhr

Ort: Prenzlauer Allee 227/228, 10405 Berlin, Hautpgebäude, 3. Etage

Plakat zur Ausstellung über die Gleim-Oase

PDF, 0,5 MB, eine Seite

PDF-Dokument (484.5 kB)