Inhaltsspalte

2020 - was für ein Jahr!

2020 werden wir als das Jahr der Pandemie in Erinnerung behalten, die für Sie und für uns den regulären Betrieb in unseren Bibliotheken verändert hat.

Veranstaltungen, Informations- und Beratungsangebote sowie die sonst regelmäßige, so wichtige Leseförderung mussten ab März abgesagt werden, Lesen, Treffen, Lernen und unbesorgtes Stöbern in unseren Bibliotheken samt ausführlicher Beratung und Anmeldung neuer Kundinnen und Kunden war monatelang nur eingeschränkt und im Frühjahr ein paar Wochen lang überhaupt nicht möglich. Doch aus dieser Situation haben wir und haben auch Sie das Beste gemacht. Hier wollen wir Ihnen zeigen, was sich in diesem Jahr alles getan hat.

Die Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf

Verkehrszeichen, Helm und Pylon
Bild: dashadima - Fotolia.com

Vakante Stellen werden zum größten Teil besetzt, Ausbildung & Erwerb werden neu strukturiert.

Maker Space für unsere Besucher*innen! Der Einstieg in die Welt der kreativen Aktivitäten im Bereich Musik, Video, VR, 3-D-Modellierung, Urban Gardening ist vorbereitet, muss aber auf 2021 verschoben werden.

Die Stadtbibliothek im Internet und auf Social Media: Seit 1/2020 gibt es über 650 Follower auf Instagram, über 260 Follower auf Facebook. Die Homepage der Stadtbibliothek hat die neue Seiten für “Projekte” und “Medientipps”.

Corona-Konzepte, Plakate, Mitteilungen und den Infektionsschutz berücksichtigende Einsatzpläne werden erstellt und wieder geändert, Sessel & aus dem Lesesaal entfernt. Er werden Schutzwände erichtet und eine Wegführung und Abstandshalter eingerichtet. Bis 12.3.20 läuft der Betrieb normal. Nach dem 1. Lockdown öffnen wir am 11.5. 20 wieder und bleiben bis Jahresende geöffnet.

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Blick in die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek Steglitz

In der ganzen Bibliothek wird umgeräumt – in allen Bereichen. Ziel ist es, die Bibliothek noch sinnvoller zu gestalten und Ihnen eine bessere Orientierung zu geben. Alle Besucher*innen sollen sich in “ihren” Bereichen wohlfühlen, ob zum Schmökern, Lernen oder Lesen.

So wird der Lesesaal hinter das Café verlegt. Es entsteht ein gemütlicher Bereich mit Zeitungen & Zeitschriften. Die ganze Bibliothek wird grundgereinigt.

Digital Signage: Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek weiht im Dezember einen Informationsbildschirm ein.

Umrüstung: Alle PCs im Publikumsbereich ersetzt unser IT-Experte durch schnellere Geräte, alle internen Internet-PCs bekommen Windows 10.

Allgemeiner / Erwachsenen-Bereich

Neuer Lesebereich
Bild: Stabi SZ

Medienumzug 1: Auflösung der Bereiche mit Kinder- und Ausbildungsratgebern. Tausende Sachmedien werden thematisch neu aufgestellt, da eine A-Z Reihenfolge platzbedingt nicht möglich ist.

Trendthemen: Wir kaufen mehr Medien zu Home-Office, Digitalisierung, Escape-Room, Selbstversorgung, regionalem Reisen und Klima.

Kinderbereich

Lesehund Vorlesenachmittag Heidi Sonntag
Bild: Gina Dau

Neue Veranstaltungsformate wie “Vorlesetraining mit Hund” und Babymassage halten Einzug.

Medienumzug 2: “Kinder und Musik”-Medien, Kinderfilme, Bilderbücher, das Märchenregal, Krimis, Grusel- und auch Pferdebücher sowie Kinderfantasybücher bekommen bessere Standorte in neuen, nun rollbaren Regalen, die mehr Flexibilität bei der Raumgestaltung ermöglichen. Jedes Buch, jedes Regal packen wir dafür an. Schweißtreibend!

Jugendbereich

Bereich mit Gaming-Utensilien
Bild: Bibliothek Steglitz-Zehlendorf

Medienumzug 3: Der Jugendbereich mit Freizeit- und Lernbereich wird neu konzeptioniert und um 1/3 des Platzes erweitert. Er versammelt nun konzentriert die Medien für Schüler und alle Medien für Jugendliche. Eine neue Gaming-Ecke (Fernseher, Playstation 4, Switch) und gemütliche Sitzmöbel gibt es dazu. Hier steht nichts mehr am alten Platz – schauen Sie mal vorbei!

Musikbereich

Umbau Musikbereich
Bild: Stabi SZ

Medienumzug 4: Der Musikbereich wird zugunsten des Jugendbereichs komplett umgeräumt, zeigt sich attraktiver und einladender mit erweitertem Konzertbereich und mehr Platz für die stetig wachsende Zahl der ausleihbaren Musikinstrumente. Neu: Eine Vinyl-Bar zum Digitalisieren von Schallplatten. Die veränderte Anordnung aller Noten, neue CD-*Präsentationsmöbel* mit 2.426 Musik-DVDs, die in dünnere Hüllen umverpackt werden und eine eindeutigere Regalbeschriftung bieten den Besucher*innen eine leichtere Orientierung.
Die Konzerte mit bis zu 140 Zuhörer*innen und die neuen Musik-Workshops laufen gut an.
Erfolg bundesweit: Der Musikbereich liegt mit 286.883 Entleihungen im Jahr 2019 bundesweit auf Platz 4 von 65 gemeldeten Öffentlichen Musikbibliotheken.

Gottfried-Benn-Bibliothek

neue flexible Möbel in der Gottfried-Benn-Bibliothek

Baustelle: Umgestaltung im Jugendbereich mit einem Extra-Bestand für Jugendsachiteratur. Neue Bereiche im Kinderbereich, neue Schwerpunkte wie “Nachhaltig leben” und englische Bestseller.
Auffrischung: Für den neu gestalteten Garten werden Möbel gespendet.
Keine Baustelle, leider: Die lang geplante Sanierung der Bibliothek entfällt.

Fahrbibliothek

Bei der Einweihung des Bücherbusses fährt der Bus in die Garage
Bild: Stabi SZ

Garage neu – Bus nicht ganz: Die alte Einzelgarage wird abgerissen, eine neue Doppelgarage entsteht, in der nun beide Busse stehen können – unsere silberner Neuerwerb aus dem Jahr 2017 und der Ersatzbücherbus, in Salzburg ersteigert und nach Berlin überführt. Zudem sind die Busse nun vom Haus aus für den Transport von Medien besser zu erreichen.
Fahrer*innen an Bord: Erstmals seit Jahren verfügt die Fahrbibliothek wieder über fünf eigene Fahrer*innen.
Wermutstropfen: Coronabedingt mussten die Haltestellen an Schulen entfallen – mangels Schüler*innen. An zwei Haltestellen konnten die Busse aufgrund von Baustellen monatelang nicht stehen.
Super: Viele Kundinnen und Kunden hielten dem Bus dennoch die Treue!

Stadtteilbibliothek Lankwitz

Neue Sitzkissen und neues Regal Im Kinderbereich der Stadtteilbibliothek Lankwitz
Bild: Stabi SZ

Aufgefrischt: Es gibt neue Sitzgelegenheiten und ein “Foxi”-Regal für den Bilderbuchbereich, endlich Sitzkissen, Insektenschutzgitter und Jalousien für ungestörten Genuss beim Bilderbuchkino. IKEA war jahrelang gut, aber ein neues, mobiles Regal im Erwachsenenbereich war überfällig. Das Comeback des Gesellschaftsspiels – nun auch in Lankwitz! Die Planungen für den barrierefreien Zugang laufen weiter.

Ausblick

Checkliste mit Kaffee am Arbeitsplatz
Bild: vetkit / depositphotos.com

Auch 2021 haben wir viel vor, in jeder unserer Bibliotheken.
Stichworte: Räumliche Gestaltung, Technikausstattung, Umsetzung neuer Konzepte zum Mitmachen, noch mehr Beratungs- und Veranstaltungsangebote.
….