Lesung zum Lutherjahr mit Bruno Preisendörfer

28.07.2017 09:00

Ausschnitt-Cover Als unser Deutsch erfunden wurde
Bild: Verlag

Als unser Deutsch erfunden wurde – Reise in die Lutherzeit

Am Donnerstag, den 07. September 2017 um 19.30 Uhr, findet in der Janusz-Korczak-Bibliothek, Berliner Str. 120/121, 13187 Berlin, Telefon 47 48 66 83, anlässlich des Lutherjahres eine Lesung mit Bruno Preisendörfer statt.

Bruno Preisendörfer besuchte ein Benediktinerinternat bei Würzburg, eine kaufmännische Realschule und die Hohe Landesschule in Hanau. Er studierte Germanistik, Politikwissenschaft und Soziologie. Seit 1982 lebt er als freischaffender Publizist und Schriftsteller mit eigener Internetzeitschrift in Berlin.

Für sein Buch *Als unser Deutsch erfunden wurde – Reise in die Lutherzeit*erhielt er den NDR Kultur-Sachbuchpreis 2016. In ihrer Begründung schreibt die Jury: „Bruno Preisendörfer gelingt eine unterhaltsame, intelligente und kenntnisreiche Reise in eine „besonders deutsche“ Zeit – nämlich die Zeit Martin Luthers. Die plastischen Schilderungen des Lebens um das Jahr 1500 mit seiner sozialen Struktur, der Wissenschaft und Architektur sowie seiner Mode, Gesundheit und Sitten sind beeindruckend. Darüber hinaus zieht Preisendörfer immer wieder Linien von der damaligen Zeit in die heutige gesellschaftliche Realität. Gerade im Hinblick auf das 500-jährige Jubiläum der Reformation im kommenden Jahr hat dieses Buch einenganz besonderen Stellenwert.“

Der Eintritt ist frei. Um Voranmeldung wird gebeten.

Ansprechpartner:
Constance Wiens
Janusz-Korczak-Bibliothek
Berliner Str. 120/121
13187 Berlin
Telefon +49 30 47 48 66 83
janusz-korczak-bibliothek@berlin-pankow.de
constance.wiens@ba-pankow.berlin.de
http://stadtbibliothek-pankow.berlin.de