Ausstellung: Christof Kraus - The Silkscreen Prints

27.06.2017 15:00

Bildvergrößerung: Siebdruck von Christoph Kraus
Bild: Christoph Kraus

Vom 31. Juli – 31. August 2017 zeigt die Bibliothek am Wasserturm im Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner in der Prenzlauer Allee 227, 10405 Berlin, Arbeiten des in Berlin lebenden Künstlers Christof Kraus.

Der Maler und Grafiker Christof Kraus stellt eine kleine Serie seiner Siebdruckarbeiten aus.
Kraus studierte von 2012 – 2016 an der Universität der Künste in Berlin bei Professor Mark Lammert und beendete sein Studium mit dem Titel Meisterschüler. Er hatte bereits zahlreiche Ausstellungen im In – und Ausland und erhielt Stipendien und Preise für seine Arbeiten.
Während seines Studiums wohnte Christof Kraus in der Nähe der Bibliothek am Wasserturm in Prenzlauer Berg und so lag es für den Künstler nahe, mit einer Ausstellung in der Bibliothek retrospektiv eine geographische Verbindung zwischen Wohnumfeld und Atelierarbeit herzustellen.
Die Siebdruckarbeiten wurden mit ihren sehr transparent gedruckten Farben in klaren Formen mehrschichtig auf feinem Büttenpapier gedruckt. Durch die Technik der Überlagerung entstanden wieder neue, sehr fein und virtuos zusammengesetzte Formen und Farben. Diese Farbuniversen können bei der Betrachtung durch ihre abstrakte Formensprache auch an Landschaften, Felssteine oder Ausschnitte eines Horizontes erinnern.

Ansprechpartnerin: Anne Rüster
anne.ruester@ba-pankow.berlin.de