Helfer/Helferin für Kurier-, Zustell- und Postdienstleistungen

  • Kurzbeschreibung Fleißige Zeitungszusteller (m/w/d) gesucht
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 01968 Senftenberg, Niederlausitz
  • Arbeitszeit Teilzeit - flexibel
  • Wochenarbeitszeit 25.0

Stellenbeschreibung

GS Company ist ein seit Jahren erfolgreich geführtes zertifiziertes Personalberatungsunternehmen mit über 20 Niederlassungen im Bereich der privaten Personal- und Arbeitsvermittlung.

Für unseren Kunden suchen wir fleißige Zeitungszusteller (m/w/d) für den Einsatz in Senftenberg

Ihre Aufgaben
- Zustellung von Zeitungen

Ihr Profil
- Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
- flexibel und motiviert
- körperlich belastbar
- FS + PKW von Vorteil

Sie finden sich in dieser Stellenausschreibung wieder und suchen nach neuen beruflichen Herausforderungen? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Weiterhin ist die Zusendung der Kopie Ihres Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins wünschenswert.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

GS Company Senftenberg
Knappenstr. 1
01968 Senftenberg, Niederlausitz

Rückfragen:

Frau Rohrick

Telefon:

+49 3573 368899

E-Mail:

rohrick@gs-company.de 

Chiffre:

12701-719281-S 

Weitere Stellenangebote von: Annette Rohrick GS Company

(Letzte Bearbeitung: 18.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.