Entwickler Digitale Medien/Entwicklerin Digitale Medien

  • Kurzbeschreibung Entwickler /in Digitale Medien - Immobilienunternehmen
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 10243 Berlin
  • Verdienst 17 € pro Std.

Stellenbeschreibung

perZukunft - Ihre private Arbeitsvermittlung ist Ihr direkter Ansprechpartner, wenn es darum geht eine neue Anstellung zu finden!

Ein Berliner Immobilienunternehmen ist derzeitig mit unserer Hilfe auf der Suche nach einem ambitionierten Entwickler m/w für digitale Medien.

Entwickler /in Digitale Medien - Immobilienunternehmen

Arbeitszeit: Teilzeit / Vollzeit
Arbeitsort: Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Die Tätigkeiten als Entwickler/in für digitale Medien im Überblick:

- Abrechnung von Auftragsleistungen
- Administration, Weiterentwicklung und Überwachung der IT-Serverlandschaft
- Analyse informations- und telekommunikationstechnischer Kundenanforderungen
- Anbringung von Steckern
- Angebotsvorprüfung und Erstellen von Preisspiegeln
- Ausbau, Pflege und Weiterentwicklung der internen webbasierten IT-Systeme
- Bearbeitung der Kundenanfragen
- Behebung von Netzwerkproblemen
- Beratung der nationalen und internationalen Kunden
- Bereitstellung, Wartung und Sicherstellung der Ver­füg­bar­keit der Stand­ort­infra­struk­tur

Die Anforderungen an Sie als Entwickler für digitale Medien m/w:

- Abgeschlossene Ausbildung als Bauzeichner / Techniker (m/w) oder ein Studium als Bauingenieur (m/w)
- Ausgepägte Lernbereitschaft
- Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Installation und Prüfung
- Fundierte Kenntnisse im IT-Bereich und in der Datenverarbeitung
- Gute Analysefähigkeiten

Interessiert? Dann zögern Sie nicht sich noch heute bei uns zu bewerben!

Bewerben Sie sich am besten noch heute telefonisch bei Herrn Yurdugüzel unter 030 70 09 62 80 oder per Email unter bew-it-st@perzukunft.de.

Für Bewerber/innen mit gültigem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Agentur für Arbeit /des Jobcenters ist unsere Dienstleistung in jedem Fall kostenlos.

Die PerZukunft Arbeitsvermittlung Gmbh & Co. KG ist ein von der DEKRA Certification GmbH geprüfter und zugelassener Träger nach AZAV mit der Zertifikats Registrier-Nr.: 31T1112195.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nur zurück gesandt werden, wenn ein entsprechend ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird. Des Weiteren beachten Sie bitte, dass im Falle eines Vorstellungsgespräches Fahrtkosten nicht übernommen werden.

Bitte beachten Sie die folgenden Anforderungen:

- Kompetenzen:

3D-Visualisierungsprogramme: Grundkenntnisse
Adobe Acrobat: Grundkenntnisse
Android APP-Entwicklung (Java): Grundkenntnisse
Bildbearbeitung, digital: Grundkenntnisse
Computeranimation: Grundkenntnisse
Entwicklung: Grundkenntnisse
HTML, XML, XHTML, XAML, XSLT: Grundkenntnisse
Medienintegration: Grundkenntnisse
Programmiersprache ATL: Grundkenntnisse
Webdesign: Grundkenntnisse

Erfordernisse

Qualifikation:

  • 130197
  • Computeranimation (gut)
  • Entwicklung (gut)
  • 3D-Visualisierungsprogramme (gut)
  • Programmiersprache ATL (gut)
  • Adobe Acrobat (gut)
  • Medienintegration (gut)
  • Bildbearbeitung, digital (gut)
  • HTML, XML, XHTML, XAML, XSLT (gut)
  • Webdesign (gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Bewerbungsanschreiben, Zeugnisse

Kontakt:

perZukunft Arbeitsvermittlung GmbH & Co. KG
Schildhornstr. 92
12163 Berlin

Rückfragen:

Herr Yurdugüzel

Telefon:

+49 30 70096280

E-Mail:

bew-it-st@perzukunft.de 

Chiffre:

12016-001972950-S 

(Letzte Bearbeitung: 18.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.