Elektroniker/Elektronikerin für Geräte und Systeme

  • Kurzbeschreibung Elektroniker - Geräte und Systeme (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 87700 Memmingen
  • Verdienst ab 11,51 € - 20,10 €/Stunde brutto
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 35 Stunden/Woche

Stellenbeschreibung

Als Elektroniker (m/w) arbeiten Sie bei unserem Kunden Rohde &
Schwarz einem namhaften Hersteller von Messgeräten in Memmingen.

- Erstinbetriebnahme und Endprüfung von Mobilfunkscannern
- Kalibrierung von Geräten
- Baugruppenprüfung an automatischer und manueller Messumgebung
- Fehlersuche und Reparatur von Geräten
- Bearbeitung von internen und externen Kundenaufträgen

- abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker (m/w) für Geräte und
Systeme o.Ä. Qualifikation
- Bereitschaft zur Weiterbildung
- Hohes Maß an Kundenorientierung und Qualitätsbewusstsein

- eine Bezahlung nach BAP/DGB in der EG 3 oder 4 mit
Branchenzuschlägen
- Betreuung vor Ort direkt beim Kunden
- einen leistungsstarken Arbeitgeber
- Umfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und
Urlaubsgeld, Schichtzulagen

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Geräteelektronik (sehr gut)
  • Störungssuche (sehr gut)

Bewerbung

Kontakt:

Randstad Deutschland
Rohde und Schwarz-Straße 1
87700 Memmingen

Rückfragen:

Frau Carina Schimkat

Telefon:

+49 8331 1081989

Mobiltelefon:

+49 152 54507599

E-Mail:

carina.schimkat@randstad.de 

Chiffre:

11857-705045320-S 

Weitere Stellenangebote von: Randstad Inhouse Services

(Letzte Bearbeitung: 17.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.