Marketingfachkraft / Marketingassistent/Marketingassistentin

  • Kurzbeschreibung (Junior) PR & Marketing Manager (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 31.08.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 20095 Hamburg
  • Wochenarbeitszeit 30.0

Stellenbeschreibung

Du suchst eine abwechslungsreiche Herausforderung
im Marketing? Du bist kreativ, kommunikativ und arbeitest gerne in einem internationalen Umfeld? Dazu textest Du leidenschaftlich gerne? Dann bist Du bei uns richtig!
Du unterstützt die Marketingleitung und arbeitest eng mit Sales-Kollegen weltweit zusammen, um unsere Marke auszubauen. Als expandierendes Unternehmen suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Marketingabteilung als

(Junior) PR & Marketing Manager (m/w)
in Teilzeit (ca. 30 Std/Woche) – ab sofort

Wer wir sind
EyeC ist einer der führenden Hersteller von optischen Inspektionssystemen zur Druckbildkontrolle. Mit über 60 Mitarbeitern in Hamburg sowie Vertriebspartnern in über 20 Ländern setzen wir uns täglich dafür ein, dass unsere Kunden eine einwandfreie Druckqualität ihrer Produkte sicherstellen können. Unsere Inspektionssysteme sind bei top pharmazeutischen Unternehmen, Druckereien sowie Kosmetik- und Lebensmittelherstellern in 51 Ländern im Einsatz. Der Schlüssel zu unserem Erfolg: eine starke Innovationskultur sowie engagierte und hochqualifizierte Mitarbeiter!

Deine Aufgaben

- Redaktionelle und visuelle Erstellung und Versand von Pressemitteilungen, Case Studies, usw.
- Laufende Content- Pflege und Weiterentwicklung
der Internetpräsenz (SEO, SEA und sozialen Medien)
- Fertigung und Überarbeitung von Produkt- und
Marketingunterlagen in deutscher und englischer
Sprache (Videos, Präsentationen, Broschüren etc.)
- Organisation von Messen und Veranstaltungen
- Medien- Beobachtung und deren Auswertung

Was Dich auszeichnet
- Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing/Kommunikation oder eine vergleichbare Qualifikation
- Erste Berufserfahrung in einer Marketingabteilung oder Werbeagentur
- Technisches Verständnis und Interesse
- Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
- Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Typo3, Google AdWords, LinkedIn, Xing und Twitter
- Grundkenntnisse im Umgang mit Photoshop/InDesign wünschenswert
- Engagement, Eigeninitiative und Teamfähigkeit

Was Du von uns erwarten kannst
- Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
- Ein internationales und dynamisches Umfeld
- Eine flache Hierarchie sowie eine offene und innovative Unternehmenskultur
- Ein sympathisches Miteinander sowie Platz zum
Freischwimmen
- Sport am Arbeitsplatz und spaßige Sommerfeste
- Das alles mitten im Herzen von Hamburg

Interessiert? Dann bewirb Dich jetzt!
Sende uns hierfür bitte Deine vollständigen
Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf,
Zeugnisse) per E-Mail im PDF- Format zu und gib dabei unbedingt Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin, Deine Gehaltsvorstellungen und die folgende Referenznummer „180709-MM-ST“.

Human Resources
Stefanie Heitmeier
E- Mail: Bewerbung@EyeC.de
Tel.: 040 226 3555- 0

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung und Eintrittsdatum

Kontakt:

EyeC GmbH
Burchardstraße 21
20095 Hamburg

Rückfragen:

Frau Stefanie Heitmeier

E-Mail:

stefanie.heitmeier@eyec.de 

Chiffre:

10000-1163828585-S 

Weitere Stellenangebote von: EyeC GmbH

(Letzte Bearbeitung: 03.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.