Informatiker/Informatikerin (geprüft)

  • Kurzbeschreibung Softwareentwickler (m/w) für IT-Produktsicherheit
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Nürnberg, Mittelfranken
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden suchen wir ab sofort einen Softwareentwickler (m/w) für IT-Produktsicherheit.

Ort: Nürnberg

Ihre Aufgaben:

- Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten unter Berücksichtigung nationaler sowie internationaler Standards
- Unterstützung bei der Umsetzung der Sicherheitskonzepte in den entstehenden Produkten
- Kommunikation und Abstimmung mit den national, sowie international tätigen Partnern und Auftraggebern

Ihr Profil:

- Abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
- Erste Erfahrungen auf dem Gebiet der IT-Sicherheit sind wünschenswert
- Gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung und Programmierung (C, C++)
- Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Benefits:

- Firmeninterne Kantine mit Bezuschussung des Essens
- Betriebliche Altersvorsorge
- Firmenparkplatz

Haben Sie Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer 10000-1163015536-S an:

talents@talents4jobs.de

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Talents4Jobs
Panoramaweg 21
77723 Gengenbach

Rückfragen:

Frau Heike Hutter

Telefon:

+49 7803 9661460

E-Mail:

talents@talents4jobs.de 

Chiffre:

10000-1163015536-S 

Weitere Stellenangebote von: Jürgen Gadke Talents4Jobs

(Letzte Bearbeitung: 18.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.