Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft

  • Kurzbeschreibung Sicherheitsmitarbeiter (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 21680 Stade, Niederelbe
  • Verdienst Übertariflich

Stellenbeschreibung

Die Unternehmen der WAKO NORD GmbH sind mit ihren ältesten Unternehmensteilen seit dem Jahre 1904 in den Bereichen Werk- und Objektschutz, Revier- und Schließdienst sowie Alarmverfolgung erfolgreich auf dem Markt tätig.

Für den Einsatz bei unseren Kunden der Industrie suchen wir ab sofort Sicherheitsmitarbeiter (m/w) für klassische Werkschutzaufgaben wie:

- Objektschutzdienst mit Personenkontrolle, Fahrzeugkontrolle, Besucher- und Lieferantenabfertigung und Bedienung einer Telefonzentrale

- Hausinterne Postverteilung

- Streifendienst zur Kontrolle von Gebäuden und Anlagen auf Aufenthalt von unberechtigten Personen, Feststellung von Gefahrenquellen und deren Beseitigung sowie die Einleitung und Durchführung von Erstmaßnahmen bei Unfällen, Einbrüchen, Diebstählen und Feuer

- Zwingende Voraussetzung: Unterrichtung nach § 34a Gewerbeordnung / Sachkundenachweis § 34a mit Berufserfahrung

Wir bieten übertarifliche Vergütung, Übernahme der Aus- und Weiterbildung für die Bereiche Feuerwehr und Betriebssanitäter/in

Erfordernisse

Unterrichtung nach § 34a Gewerbeordnung / Sachkundenachweis § 34a wünschenswert: Fachkraft für Schutz- und Sicherheit

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

WAKO Nord GmbH
Brinkstr. 9 - 11
21680 Stade, Niederelbe

Rückfragen:

Herr Keitsch

Telefon:

+49 4141 60670

E-Mail:

einsatzleitung-stade@wako-nord.de 

Chiffre:

10000-1162971436-S 

Weitere Stellenangebote von: WAKO Nord GmbH

(Letzte Bearbeitung: 12.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.