Helfer/Helferin in der Lebensmittelherstellung

  • Kurzbeschreibung Produktionshelfer (m/w) - Lebensmittelbereich
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Ditzingen
  • Verdienst nach Tarif

Stellenbeschreibung

Kommen Sie in unser Erfolgs-Team!

Wir suchen für unseren Kunden im Raum Ditzingen, ab sofort mehrere Produktionshelfer für die Lebensmittelherstellung.

Ihre Aufgaben :

- Das Einzählen von Beuteln nach Stückzahlangaben
- Auspacken und Vorbereiten von Rohwaren
- Verpacken und Vorbereiten der Ware

Ihr Profil :

- Erfahrung im Lebensmittelbereich
- Schichtbereitschaft
- Vorhandene Belehrung §42 Infektionsschutzgesetz
- Kälteunempfindlichkeit (Arbeit bei bis zu -10 Grad möglich)
- Belastbarkeit
- Teamfähigkeit
- Führerschein erforderlich

Wir bieten Ihnen :

- Bezahlung nach dem IGZ Tarifvertrag
- Langfristigen Einsatz bei einem namhaften Kunden
- Die Option auf eine Übernahme durch den Kunden

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Maschinenführung, Anlagenführung, -bedienung (sehr gut)
  • Verpacken (sehr gut)
  • Qualitätskontrolle (einfache Kontrolltätigkeit) (sehr gut)
  • Lebensmittelhygiene (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Pracht & Pracht Personal-Consulting GmbH
Hindenburgstr.45
71638 Ludwigsburg, Württemberg

Rückfragen:

Herr Samir Ramcevic

Telefon:

+49 7141 6889580

E-Mail:

info@pracht-personal.de 

Chiffre:

10000-1162461302-S 

Weitere Stellenangebote von: Pracht & Pracht Personal-Consulting GmbH

(Letzte Bearbeitung: 16.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.