Helfer/Helferin im Metallbau

  • Kurzbeschreibung Montagehelfer (Fenstermontage) m/w
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 53115 Bonn
  • Verdienst E1 + ggfls. übertarifliche Zulage
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 35.0

Stellenbeschreibung

Für einen langjährigen Kunden suchen wir in Vollzeit im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung

drei Mitarbeiter (m/w) Helfer für die Montage von Fenstern.

Wir erwarten:

- handwerkliches Geschick
- Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
- grundlegende Deutschkenntnisse (damit Sie Anweisungen und Sicherheitsvorschriften vor Ort vollständig verstehen)

Wir bieten:

- gute Bezahlung, übertarifliche Zulage mit fest geplanter regelmäßiger Weiterentwicklung
- monatliche kostenlose Abschlagszahlung
- Weihnachts- und Urlaubsgeld nach iGZ
- Option zur Übernahme beim Kunden
- fundierte Einarbeitung
- ein nettes Team, das sich auf Ihre Mitarbeit freut
- Einsatz in Ihrer Nähe

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung unter bewerbung@werktags.de oder 0228 / 969 569-0.

Ihr WERKTAGS-Team!

Erfordernisse

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

WERKTAGS Personaldienstleistungen GmbH
Pützchens Chaussee 60
53227 Bonn

Rückfragen:

Frau Katharina Kühne

Telefon:

+49 228 9695690

Mobiltelefon:

+49 159 01706545

E-Mail:

k.kuehne@werktags.de 

Chiffre:

10000-1162360258-S 

Weitere Stellenangebote von: WERKTAGS Personaldienstleistungen GmbH

(Letzte Bearbeitung: 06.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.