Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

  • Kurzbeschreibung Monteur (m/w) mit Führerschein gesucht - Tischlertarif
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 19.08.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 12524 Berlin

Stellenbeschreibung

Die Tischlerei Häfner wurde 1919 gegründet und hat ihren Sitz in Berlin Altglienicke.

Unser Betrieb arbeitet vor allem auf den Gebieten der Möbeltischlerei sowie im Innenausbau und im Bereich des Denkmalschutzes.

Wir möchten unser Team aufgrund der guten Auftragslage langfristig vergrößern und suchen eine/n Küchen- und Möbelmonteur/in bzw. zusätzlich jemanden, der uns generell im Transport und Aufbau unterstützt.

Eine Fahrerlaubnis der Klasse B ist zwingend erforderlich. Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit mindestens tariflicher Vergütung.

Über Ihre kurzfristige Bewerbung per E-Mail, Telefon oder auch eine persönliche Vorsprache nach vorheriger Terminvereinbarung würden wir uns sehr freuen!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Möbelauslieferung (sehr gut)
  • Möbel (sehr gut)
  • Transport (sehr gut)
  • Montage (Möbel, Küchen, Raumausstattung, Messebau) (zwingend erforderlich)
  • Küchenmöbel (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Tischlerei Häfner Dieter Häfner
Rudower Str. 18
12524 Berlin

Rückfragen:

Herr Dziadzko

Mobiltelefon:

+49 172 9441505

E-Mail:

dh@tischlerei-haefner.de 

Chiffre:

10000-1161865413-S 

Weitere Stellenangebote von: Tischlerei Häfner Dieter Häfner

(Letzte Bearbeitung: 14.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.