Betriebsschlosser/Betriebsschlosserin

  • Kurzbeschreibung Schlosser / Industriemechaniker (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:

■ Wartungs und Instandhaltung an Komponenten und Systemen von Reisezugwagen
■ Verrichten aller Arbeiten im mechanischen Bereich
■ Demontage-/Montage von Bauteilen und Baugruppen

Ihr Profil:

■ Ausbildung als Industriemechaniker/in, Schlosser/in, Metallbauer/in oder vergleichbare Qualifikation
■ Kenntnisse der Fahrzeugtechnik von Schienenfahrzeugen von Vorteil
■ Bereitschaft zum Wechselschichtdienst

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Mit Übersendung meiner Bewerbung erkläre ich mich einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch gespeichert und verarbeitet werden.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (sehr gut)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

icolog UG (haftungsbeschränkt)
Allersberger Str. 185/F
90461 Nürnberg, Mittelfranken

Telefon:

+49 911 93991819

E-Mail:

info@icolog-GmbH.de 

Chiffre:

10000-1161694929-S 

Weitere Stellenangebote von: icolog UG (haftungsbeschränkt)

(Letzte Bearbeitung: 13.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.