Helfer/Helferin in der Altenpflege

  • Kurzbeschreibung FSJ/BFD im ASB Kreisverband Rhein-Lahn
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort 56130 Bad Ems
  • Verdienst Taschengeld, Zuschüsse für Unterkunft und Verpflegung
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Der Freiwilligendienst ist ein Vollzeitdienst, der unterstützende und ergänzende Hilfstätigkeiten umfasst. Über 27 Jährige können ihn auch in Teilzeit ausüben (BFD).

Stellenbeschreibung

Man kann über schlechte Nachrichten jammern. Oder für gute sorgen.
Zum Beispiel durch einen Freiwilligendienst.

Der Freiwilligendienst beim ASB Kreisverband Rhein-Lahn ist ein Orientierungs- und Bildungsjahr und bietet engagierten Menschen die Chance, sich für Andere einzusetzen.

Durch Dein Engagement beim ASB-Kreisverband Rhein-Lahn kannst du helfen, dass Menschen nicht mehr einsam sind. Du unterstützt Fachkräfte beim Besuch älterer und/oder kranker Menschen in ihrem Zuhause und leistest den Klienten Gesellschaft. Hierzu gehören Gespräche, Gesellschaftsspiele oder auch das Vorlesen eines Buches. Du hilfst dabei die Klienten bei den alltäglichen Tätigkeiten zu begleiten: Einkaufen, zu Terminen gehen, Spazierengehen, einfache Haushaltstätigkeiten …

Dein Einsatz hat eine enorme Wirkung:
Neben den Kenntnissen und Fähigkeiten im Umgang mit erkrankten, auf Hilfe angewiesenen und/oder älteren Menschen, leistest Du einen wichtigen Beitrag gegen soziale Isolation und sammelst Erfahrungen für Dein Leben.

Während Deines Freiwilligendienstes besuchst Du Bildungsseminare, in denen Du die Möglichkeit bekommst, Dich mit anderen Teilnehmern über euren Einsatz auszutauschen und gemeinsam eine schöne Zeit zu erleben.

Du bist während Deines Dienstes kranken- und sozialversichert, verfügst über Urlaubsanspruch und bekommst ein monatliches Taschengeld. Viele Hochschulen rechnen den Freiwilligendienst als „Wartesemester“ an oder vergeben zusätzliche Punkte im Auswahlverfahren. Auch für die Fachhochschulreife kann der Freiwilligendienst als praktischer Teil anerkannt werden.

Aktiv können alle werden, die ihre Schulpflicht erfüllt haben und einen Führerschein haben. Der Beginn ist zu jedem Monatsanfang möglich.

Für weitere Fragen stehen Dir die MitarbeiterInnen des ASB Kreisverbandes Rhein-Lahn gerne zur Verfügung.

Erfordernisse

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse, Motivationsschreiben

Kontakt:

ASB Kreisverband Rhein-Lahn
Koblenzer Straße 30
56130 Bad Ems

Rückfragen:

Herr Manuel Machwirth

Telefon:

+49 2603 70588

E-Mail:

info@asb-rl.de 

Chiffre:

10000-1161597996-S 

Weitere Stellenangebote von: ASB Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.

(Letzte Bearbeitung: 26.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.