Gabelstaplerfahrer/Gabelstaplerfahrerin

  • Kurzbeschreibung Staplerfahrer
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort 01561 Lampertswalde bei Großenhain, Sachs
  • Verdienst 8,84 EUR / Stunde
  • Wochenarbeitszeit 35.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Die individuelle regelmäßige monatliche Arbeitszeit beträgt 140 Stunden. Das entspricht einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden. Die tägliche Arbeitszeit beträgt min. 7 Stunden.

Stellenbeschreibung

Aufgaben:

• Verdichten von Regal- und Fix-plätzen
• Einlagerung von Sortimentswaren nach Vorgabe – EDV-gestützt
• Auslagerung von Sortimentswaren nach Vorgabe – EDV-gestützt
• Einstapelung von Fertigfußboden im Blocklager nach EDV-vorgabe
• Vorbereitung der Verladung qualitative und quantitative Qualitätsüberprüfung
• allgemeine Lagerarbeiten

Die Stelle ist auch für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt eingestellt. Entsprechende Nachweise sind den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Erfordernisse

Führerschein:

Führerschein Gabelstapler, Flurförderzeuge (zwingend erforderlich)

Fahrerlaubnisklasse C1E (Leichte LKW mit Anhänger, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Nachweis Staplerschein wenn vorhanden: Zeugnisse, Nachweis Führerschein Kl. C1E wenn zutreffend: Nachweis über Schwerbehinderung

Kontakt:

Saxonia warehousing & logistics GmbH
Am Bergsportplatz 3
01561 Lampertswalde bei Großenhain, Sachs

Rückfragen:

Herr Michael Niegel

Telefon:

+49 35248 880811

E-Mail:

mn@saxonia-warehousing.de 

Chiffre:

10000-1161592979-S 

Weitere Stellenangebote von: Saxonia warehousing & logistics GmbH

(Letzte Bearbeitung: 12.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.