Maler und Lackierer/Malerin und Lackiererin - Schwerpunkt Maler/Malerin

  • Kurzbeschreibung Maler für Wohnungsrenovierungen (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 21079 Hamburg
  • Verdienst übertarifliche Entlohnung
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 40 Stunden / Woche

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Maler (m/w).

Aufgaben:

- Ausbesserungs- und Instandhaltungsarbeiten an Türen, Fenstern sowie innerhalb der Wohnung
- Malerarbeiten im Innenbereich
- Aufbringen von Lasuren, Farben und Lacken
- Kleinere Tapeziertätigkeiten

Voraussetzungen:

- abgeschlossene Ausbildung als Maler (m/w) wünschenswert
- entsprechende Berufserfahrung sofern keine abgeschlossene Ausbildung vorliegt
- schnelle, saubere und sorgfältige Arbeitsweise
- Kenntnisse des Materials und dessen Einsatzmöglichkeiten
- selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, also Mitdenken und Zuverlässigkeit
- freundlicher und offener Umgang mit den Teamkollegen sowie mit Kunden
- Flexibilität

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich per Post oder per E-Mail.

Erfordernisse

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

BSD Bau GmbH
Hafenbezirk 5-7
21079 Hamburg

Rückfragen:

Herr Nermin Dauti

Telefon:

+49 40 76797448

E-Mail:

info@bsd-bau-gmbh.de 

Chiffre:

10000-1161588470-S 

Weitere Stellenangebote von: BSD Bau GmbH

(Letzte Bearbeitung: 08.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.