Geprüfter Personalfachkaufmann/Geprüfte Personalfachkauffrau

  • Kurzbeschreibung Lohnsachbearbeiter/-in
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 69469 Weinheim, Bergstraße
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Teilzeit nach Vereinbarung

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum schnellstmöglichen Eintritt eine/n
Lohnsachbearbeiter/-in oder Personalsachbearbeiter/-in mit Erfahrung im Bereich Entgeltabrechnung in Vollzeit mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten:

- Aufbereitung von Lohn- und Gehaltsabrechnung
(Kunden Deutschlandweit)
- Steuer- und sozialversicherungsrechtlich Meldungen
- Bescheinigungswesen
- Korrespondenz mit Krankenkassen
- Korrespondenz mit Lohnkunden

Wir erwarten:
- Erfahrung in einem Entgeltabrechnungsprogramm, idealerweise mit SBS-Lohn
- Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
- zuverlässige, sorgfältige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
- absolute Diskretion
- gute MS-Office-Anwender-Kenntnisse

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Lohn-, Einkommensteuer (gut)
  • Sachbearbeitung (gut)
  • Steuerrecht (sehr gut)
  • Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, -abrechnung (sehr gut)
  • Personalleasing, Arbeitnehmerverleih (gut)
  • Lohn-, Gehalts-, Tarifwesen (gut)
  • Sozialversicherungsrecht (sehr gut)

- Erfahrung in einem Entgeltabrechnungsprogramm, idealerweise mit SBS-Lohn Plus - Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse. Gehaltsvorstellung. Email-Bewerbungen werden nur im PDF-Format berücksichtigt.

Kontakt:

Pelos Service GmbH
Kolpingstr. 47
69469 Weinheim, Bergstraße

Rückfragen:

Frau Alessa Reimann

E-Mail:

alessa.reimann@pelos.de 

Chiffre:

10000-1161583790-S 

Weitere Stellenangebote von: Pelos GmbH

(Letzte Bearbeitung: 11.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.