Kraftfahrzeugmechatroniker/Kraftfahrzeugmechatronikerin Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik

  • Kurzbeschreibung Kfz-Mechatroniker (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 97199 Ochsenfurt, Unterfranken
  • Verdienst nach Qualifikation
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt

>> Kfz-Mechatroniker (m/w)

für unbefristete Beschäftigungen in Vollzeit.

Stellenbeschreibung:
- Reifenmontage PKW, LKW, Ackerschlepper, Bagger, Motorrad
- Achsvermessung PKW
- Lagerarbeiten und sonstige anfallenden Tätigkeiten

Anforderungen:
- abgeschlossene Ausbildung zum/zur Kfz-Mechatroniker/in
- FS-Kl. B zwingend erforderlich
- FS-Kl. C1 von Vorteil
- Handwerkliches Geschick
- Belastbarkeit
- Freundlichkeit
- Kontaktfreudigkeit
- Höflichkeit
- Pünktlichkeit

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Reifendienst (sehr gut)
  • Kraftfahrzeugwartung, Kraftfahrzeugreparatur (sehr gut)
  • Achsvermessung (sehr gut)
  • Handwerkliche Kenntnisse (sehr gut)
  • Lagerarbeit (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Fahrerlaubnisklasse C1 (Leichte LKW, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen

Kontakt:

Reifen-Kühn GmbH
Frickenhäuser Str. 1
97199 Ochsenfurt, Unterfranken

Rückfragen:

Herr Marcus Kühn

Telefon:

+49 9331 3368

E-Mail:

info@reifen-kuehn.de 

Chiffre:

10000-1161568995-S 

Weitere Stellenangebote von: Reifen-Kühn GmbH

(Letzte Bearbeitung: 26.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.