Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/Gesundheits- und Krankenpflegehelferin

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 40 Wochenstunden Arbeitszeiten nach Absprache

Stellenbeschreibung

Haben Sie eine Ausbildung zum/zur

HeilerziehungspflegerIn oder
GesundheitspflegerIn / AltenpflegerIn,

dann suchen wir genau Sie für unsere Wohngruppen an unserem Hauptstandort in Tuttlingen.

Wenn Sie Freude daran haben, Menschen mit unterschiedlichem Assistenzbedarf in der Gestaltung ihres Alltags zu unterstützen und herausforderndes Verhalten als Ausdruck persönlichen Empfindens verstehen, sind Sie in unserem Team richtig.

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Arbeitsplatz mit Verantwortung sowie die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen. Die Bezahlung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des öffentlichen Dienstes mit zusätzlichen Sozialleistungen.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • 130805
  • Rehabilitation (Pflege, Assistenz) (sehr gut)
  • 124021
  • Grundpflege (sehr gut)
  • Ambulante/mobile Pflege (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen KV Tuttlingen e.V.
Paracelsusweg 10
78532 Tuttlingen

Rückfragen:

Herr Stefan Manger

Telefon:

+49 7461 9658419

E-Mail:

manger@lebenshilfe-tuttlingen.de 

Chiffre:

10000-1161543186-S 

(Letzte Bearbeitung: 13.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.