Bürokaufmann/Bürokauffrau

  • Kurzbeschreibung Empfangsmitarbeiter
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Oberursel (Taunus)
  • Verdienst IGZ plus Zulagen
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 35.0

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden im Rhein-Main-Gebiet suchen wir aktuell Empfangsmitarbeiter zur Arbeitnehmerüberlassung mit Option auf Übernahme in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

- Entgegennahme und Vermittlung von Telefongesprächen sowie Rückrufnachrichten
- Besucherempfang und Betreuung
- Abwicklung der Ein- und Ausgangspost sowie Kuriersendungen und Paketanlieferungen
- Raumbuchungen und Vorbereitung der Besprechungsräume
- Reisebuchungen und Reisekostenabrechnung
- Terminüberwachung
- Urlaubsvertretung in der Betriebskantine (Essensausgabe)

Sie bringen mit:

- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Büro- oder Hotelkauffrau oder Berufserfahrung in der Betreuung von Gästen
- Koordinieren von Raumbuchungen und Vorbereitungen von Meetingräumen
- Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Inovis Personal. Ivonne Neid
Wiesbadener Str. 73
65510 Idstein

Telefon:

+49 6126 7106330

E-Mail:

info@inovis-personal.de 

Chiffre:

10000-1161505519-S 

Weitere Stellenangebote von: Inovis Personal. Ivonne Neid

(Letzte Bearbeitung: 13.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.