Einkäufer/Einkäuferin

  • Kurzbeschreibung Facheinkäufer (m/w)
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Augsburg, Bayern
  • Verdienst nach Tarif
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo mindestens 35 Stunden/Woche

Stellenbeschreibung

Job Profil:

Weiterentwicklung der Warengruppenstrategie in der Beschaffung von Fremdleistungen unter Berücksichtigung von Preis, Termin und Qualität
Global Sourcing
Lieferantenqualifizierung und -Entwicklung
Erstellung von internationalen Anfragen und Preisverglichen
Eigenverantwortliche Preis- und Konditionenverhandlung
Vertragserstellung, Bestellung und Terminüberwachung
Rechnungsprüfung und Reklamationsabwicklung

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirt)
Berufserfahrung im industriellen Einkauf und internationalen Umfeld
Anwendungskenntnisse in SAP / S4 Hana und MS Office
Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
Sturkturiert, zielgerichtet, ergebnisorientiert, teamfähig, kommunikativ, initiativ und proaktiv
Reisebereitschaft

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Einkauf, Beschaffung (sehr gut)
  • 130728

abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirt)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse (in pdf)

Kontakt:

BUTSCH GmbH
Adolph Kolping Straße 1
67258 Heßheim

Rückfragen:

Frau Florence Reinmuth

Telefon:

+49 6233 7377725

E-Mail:

f.reinmuth@butsch.eu 

Chiffre:

10000-1161464889-S 

Weitere Stellenangebote von: BUTSCH GmbH

(Letzte Bearbeitung: 13.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.