Helfer/Helferin für Holz, Flechtwaren

  • Kurzbeschreibung Produktionsmitarbeiter/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 59269 Beckum, Westfalen
  • Verdienst nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen in der Holzbranche und beschäftigen rund 60 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Unser Kerngeschäft liegt in der Produktion kundenindividueller Transportverpackungen.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir

eine/n Produktionsmitarbeiter/in zum Einsatz in der Frühschicht.

Als Anforderungsprofil erwarten wir:
- idealerweise Berufserfahrung
- sehr gute Deutschkenntnisse
- Zuverlässigkeit
- Teamfähigkeit
- Erfahrungen mit Holz wünschenswert

Wenn wir Sie mit unserer Stellenanzeige angesprochen haben, so freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung inkl. Lebenslauf per Post oder per Mail.

Im Fall von Rückfragen freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Qualitätskontrolle (einfache Kontrolltätigkeit) (gut)
  • Maschineneinrichtung, Anlageneinrichtung (gut)
  • Maschinenführung, Anlagenführung, -bedienung (gut)

Führerschein:

Führerschein Gabelstapler, Flurförderzeuge (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Anschreiben

Kontakt:

Klaus Berlinghoff GmbH Palettenbau
Auf dem Tigge 10
59269 Beckum, Westfalen

Rückfragen:

Herr Gödecke

Telefon:

+49 2521 872124

E-Mail:

goedecke@berlinghoff.de 

Chiffre:

10000-1161408806-S 

Weitere Stellenangebote von: Klaus Berlinghoff GmbH Palettenbau

(Letzte Bearbeitung: 14.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.