Helfer/Helferin in der Metallbearbeitung

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 63856 Bessenbach
  • Verdienst ab EG 1 + BZ
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 35.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 3-Schicht, kann auf 4-Schicht umgestellt werden

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden aus Bessenbach suchen wir mehrere Produktionshelfer/innen im Schichtbetrieb für einen langfristigen Einsatz. Bei diesem Einsatz gibt es einen Stundenlohn von 12,50 €!

Tätigkeiten:
- Maschinenbedienung und -Bestückung
- Sichtkontrolle von Schweißnähten
- Verpacken der gefertigten Teile

Voraussetzungen:
- Erfahrung im oben genannten Bereich wünschenswert
- gute Deutschkenntnisse
- Schichtbereitschaft 4-Schicht-System
- FS Kl. B und PKW

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Maschineneinrichtung, Anlageneinrichtung (gut)
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (gut)
  • Sortieren (gut)
  • Qualitätsprüfung, Qualitätssicherung (gut)
  • Verpacken (gut)
  • Reinigen (gut)
  • Maschinenführung, Anlagenführung, -bedienung (hervorragend)
  • Qualitätskontrolle (einfache Kontrolltätigkeit) (sehr gut)
  • Beladen, Entladen (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Timax GmbH
Frohsinnstr. 30
63739 Aschaffenburg

Rückfragen:

Frau Julia Englert

Telefon:

+49 6021 583080

E-Mail:

info@timax-personalprofis.de 

Chiffre:

10000-1161250625-S 

Weitere Stellenangebote von: Timax GmbH

(Letzte Bearbeitung: 28.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.