Zahnmedizinischer Fachangestellter/Zahnmedizinische Fachangestellte

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 92507 Nabburg
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Ausübung ist in Vollzeit oder Teilzeit nachmittags (ca. 14-18 Uhr) möglich

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt eine/n qualifizierte/n Zahnmedizinische/n Fachangestellte/n.

Wir erwarten:
- Abgeschlossene Ausbildung im Beruf
- Teamfähigkeit und Engagement
- Freundliches Auftreten

Ihr Einsatz erfolgt überwiegend im Bereich der Behandlungsassistenz oder in der Verwaltung mit Abrechnungstätigkeiten.

XXXX
Gerne können sich auch Bewerber/innen aus dem Ausland bewerben. Wichtig sind uns Grundkenntnisse in deutscher Sprache sowie die Motivation diese weiter zu erlernen. Für Behördengänge, Eingliederung oder Suche einer Unterkunft stellen wir gern unsere Hilfe zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Praxisorganisation, Praxisverwaltung (sehr gut)
  • Zahnmedizinische Behandlungsassistenz (sehr gut)
  • Patientenbetreuung (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Dres. Heigl und Kollegen GbR
Georgenstr. 26
92507 Nabburg

Rückfragen:

Frau Hausmann

Telefon:

+49 9433 24350

E-Mail:

dres.heigl@t-online.de 

Chiffre:

10000-1161250184-S 

Weitere Stellenangebote von: Dres. Heigl und Kollegen GbR

(Letzte Bearbeitung: 02.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.