Altenpfleger/Altenpflegerin

  • Kurzbeschreibung Fachkraft Pflege (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 30880 Laatzen bei Hannover

Stellenbeschreibung

Wir suchen eine/n Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in für die ambulante Krankenpflege. Die Besetzung der Stelle erfolgt in Teilzeit mit 30 Stunden oder in Vollzeit mit 40 Stunden pro Woche in Wechselschicht nach Dienstplan. Das neue Dokumentationssystem (SIS) wurde bei uns bereits eingeführt.

Der Einsatz erfolgt in Laatzen und Hannover.

Sie sollten mitbringen:
-Kenntnisse in der häuslichen Pflege
-Kenntnisse im Wundmanagement

Die Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit / 5,5-Tage-Woche.
Der Führerschein für PKW wird vorausgesetzt.

Bewerbungen können per email unter bewerbung@bremermann24.de, schriftlich oder telefonisch erfolgen.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Grundpflege (sehr gut)
  • Ambulante/mobile Pflege (sehr gut)
  • Wundversorgung (gut)
  • Krankenpflege (sehr gut)
  • Altenpflege (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Bremermann Gesundheitsdienste GmbH
Hildesheimer Str. 157
30880 Laatzen bei Hannover

Rückfragen:

Herr Zipperling

Telefon:

+49 511 865505

E-Mail:

bewerbung@bremermann24.de 

Chiffre:

10000-1160930763-S 

(Letzte Bearbeitung: 22.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.