Pharmazeut/Pharmazeutin

  • Kurzbeschreibung Health Care Liaison Manager (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet bis zum 31.01.2020
  • Einsatzort 79639 Grenzach-Wyhlen
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

In der Funktion als Health Care Liaison Manager (m/w) im Bereich Market Access übernehmen Sie die Positionierung der Roche Produkte beim Medizinischen Dienst der Krankenkassen, den Kassenärztlichen Vereinigungen, gemeinsamen Prüfeinrichtungen und den Krankenkassen, sowie die eigenständigen Vertragsverhandlungen mit Krankenkassen zu Rabatt- und Mehrwertverträgen. Darüberhinaus vermitteln Sie zielgruppenspezifisch die entsprechenden Value- und Wirtschaftlichkeitsbotschaften zum Roche-Produktportfolio, sowie Input in deren Konzeption. Zu Ihren weiteren Aufgaben zählen:
Verhandlung und Umsetzung von integrierten Versorgungsmodellen mit Kostenträgern und Leistungserbringern
Etablierung, Abschluss und Steuerung von Versorgungsforschungskonzepten mit den Zielkunden
Auf- und Ausbau des Kundennetzwerkes: Durchführung einer systematischen Kundenanalyse, Aufbau und Intensivierung tragfähiger Kontakte, Ableitung kundenspezifischer Handlungsbedarfe sowie Kommunikation von geschäftsrelevanten Informationen in die Organisation
Positive Beeinflussung von Verordnungshürden für das Roche-Produktportfolio
Monitoring regionaler Vereinbarungen und der bestehenden Verträge und Ableitung notwendiger Maßnahmen, inklusive kundenspezifischer Vertragsabrechungsmodelle

Wer Sie sind
Sie sind offen für neue Ideen und hinterfragen konventionelle Denkmuster. Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird. Dann ist Roche für Sie der Ausgangspunkt für ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen.

Für die Funktion als Health Care Liaison Manager (m/w) im Bereich Market Access bringen Sie ein abgeschlossenes Masterstudium (medizinisch, naturwissenschaftlich, gesundheitswissenschaftlich oder betriebswirtschaftlich) und mehrjährige Berufserfahrung aus dem Bereich der Gesundheitswirtschaft mit. Des Weiteren verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse des deutschen Arzneimittelmarktes und Gesundheitssystems, der Zielgruppen auf Kostenträger- und Leistungserbringerseite sowie der gesetzlichen Rahmenbedingungen. Weiterhin erfüllen Sie folgende Voraussetzungen:
- Gute konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit einem hohen Maß an Eigeninitiative, Ergebnisorientierung und Verantwortungsbewusstsein
- Ausgerägtes Verhandlungsgeschick
- Hohes Maß an Eigeninitiative und Lernbereitschaft
- Hohe Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten
- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wer wir sind
Die Roche Pharma AG an ihrem Standort in Grenzach-Wyhlen steuert zentrale Elemente der technischen Qualitätssicherung für den gesamten europäischen Raum sowie die klinische Forschung, das Marketing und die Vertriebsaktivitäten für den deutschen Markt.Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie & Beruf.

Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

über Internet

Kontakt:

Roche Pharma AG
Emil-Barell-Str. 1
79639 Grenzach-Wyhlen

Rückfragen:

Frau Angie Seigel

Telefon:

+49 7624 142781

Chiffre:

10000-1160753824-S 

Weitere Stellenangebote von: Roche Pharma AG

(Letzte Bearbeitung: 30.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.