Koch/Köchin

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 95158 Kirchenlamitz
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 5 Tage-Woche

Stellenbeschreibung

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams eine Köchin, einen Koch.

Ihre Aufgaben:

- Zubereitung von Speisen
- Fränkische Küche
- Bayrische Küche
- Sicherstellung der Anwendung und Einhaltung von Rechts- und Hygienevorschriften Einhaltung der HACCP-Richtlinien

Anforderungen:

- Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Koch/Köchin zwingend erforderlich
- Führerschein und PKW zum Erreichen des Arbeitsortes weiterhin erforderlich
- Berufserfahrung
- Zuverlässigkeit, selbständige Arbeitsweise, Flexibilität
- Bewerber/in die Interesse haben und das Potenzial besitzen, die Küchenleitung später zu übernehmen.

5 Tage-Woche
überdurchschnittliches Gehalt, Unterkunft kann gestellt werden.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Fränkische Küche (sehr gut)
  • Lebensmittelhygiene (sehr gut)
  • A-la-carte-Küche (sehr gut)
  • Beilagenzubereitung (sehr gut)
  • Restaurantservice (gut)
  • Bratenzubereitung (sehr gut)
  • Bayerische Küche (sehr gut)
  • Speisen zubereiten und anrichten (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Gasthof Waldschmiede Stefan Knecht
Vorderes Buchhaus 3
95158 Kirchenlamitz

Rückfragen:

Herr Stefan Knecht

Mobiltelefon:

+49 171 5600336

E-Mail:

skalto@t-online.de 

Chiffre:

10000-1160715060-S 

Weitere Stellenangebote von: Gasthof Waldschmiede Stefan Knecht

(Letzte Bearbeitung: 12.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.